Guten Morgen! | Heute ist Donnerstag der 24. Januar 2019 | Winterzeit : 08:40:26 Uhr | gegenwärtige Temperatur in N/A : 0 °C | Wetterbedingung : | Windgeschwindigkeit : 0 km/h | Sonnenaufgang : 07:57 Uhr | Sonnenuntergang : 16:39 Uhr

Präsentation der Kanzlei : Startseite |Die Kanzlei stellt sich vor |Geschichte, Entwicklung und Tätigkeit der Kanzlei


Arbeitsschwerpunkte : Arbeitsrecht |Verkehrsrecht |Familienrecht |Sozialrecht |Zivilrecht |
Kosten : Beratungs- und Verfahrensfinanzierung |Kosten und Gebühren |
Kontakt : Postkasten |via Telefon |Herunterladen von Formularen |
Sonstiges : Neuigkeiten vom Bundesverfassungsgericht |Neuigkeiten vom Bundesgerichtshof |Neuigkeiten vom Bundesverwaltungsgericht |Mandanteninfo |Prozeßkostenrechner |Währungsrechner |Kalender |Impressum und Haftungsausschluß |

 




Neuigkeiten aus der Pressestelle des Bundesministerium der Justiz

Präsentiert durch die Anwaltskanzlei Bernd Wünsch

 

Suche :


Titel:

Musterfeststellungsklage - Staatssekretär Gerd Billen beim BfJ

Quellenangabe:

Bundesministerium der Justiz

Veröffentlichung am:

11. Januar 2019 (Freitag)

Nachricht:

Staatssekretär Gerd Billen hat das Bundesamt für Justiz (BfJ) in Bonn besucht, um sich eigenes Bild von der umfassenden Arbeit rund um die Musterfeststellungsklage zu machen.

Staatssekretär Billen beim BfJ – Fast 400.000 Musterfeststellungsklagen Staatssekretär Billen beim BfJ – Fast 400.000 Musterfeststellungsklagen Staatssekretär Billen beim BfJ

Am Freitag, dem 11. Januar 2019, hat der Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Gerd Billen, das Bundesamt für Justiz (BfJ) in Bonn besucht. Ziel war es, sich ein eigenes Bild von der umfassenden Arbeit rund um die Musterfeststellungsklage zu machen.

Der Präsident des BfJ, Heinz-Josef Friehe, ließ es sich nicht nehmen, die einzelnen Arbeitsschritte zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen der Abteilung selbst zu erklären. Friehe hat die Arbeit rund um das Klageregister von Beginn an eng begleitet. Staatssekretär Billen konnte so in Augenschein nehmen, dass der Prozess der Weiterverarbeitung der größtenteils elektronischen Anmeldungen in das Klageregister reibungslos und effizient läuft.

Stand 11. Januar 2019 sind rund 390.000 Anmeldungen zur Eintragung in das Klageregister zu der Musterfeststellungsklage gegen die VW AG eingegangen. In das Klageregister zu der Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes Benz Bank AG sind 59



barley@campus - Politik im Hörsaal
14. Januar 2019 (Montag)
Staatssekretär Billen beim BfJ – Fast 400.000 Musterfeststellungsklagen
11. Januar 2019 (Freitag)
Musterfeststellungsklage - Staatssekretär Gerd Billen beim BfJ
11. Januar 2019 (Freitag)
Verbraucherschutz kennt keine Ländergrenzen
7. Januar 2019 (Montag)

Besucherzähler: 124524
Besucher-Online: 68

zurück zur Hauptseite


© 2006-2019 Rechtsanwalt Bernd Wünsch