Guten Tag! | Heute ist Donnerstag der 18. Juli 2019 | Sommerzeit : 11:50:42 Uhr | gegenwärtige Temperatur in N/A : 0 °C | Wetterbedingung : | Windgeschwindigkeit : 0 km/h | Sonnenaufgang : 05:03 Uhr | Sonnenuntergang : 21:21 Uhr

Präsentation der Kanzlei : Startseite |Die Kanzlei stellt sich vor |Geschichte, Entwicklung und Tätigkeit der Kanzlei


Arbeitsschwerpunkte : Arbeitsrecht |Verkehrsrecht |Familienrecht |Sozialrecht |Zivilrecht |
Kosten : Beratungs- und Verfahrensfinanzierung |Kosten und Gebühren |
Kontakt : Postkasten |via Telefon |Herunterladen von Formularen |
Sonstiges : Neuigkeiten vom Bundesverfassungsgericht |Neuigkeiten vom Bundesgerichtshof |Neuigkeiten vom Bundesverwaltungsgericht |Mandanteninfo |Prozeßkostenrechner |Währungsrechner |Kalender |Impressum und Haftungsausschluß |

 




Neuigkeiten aus der Pressestelle des Bundesministerium der Justiz

Präsentiert durch die Anwaltskanzlei Bernd Wünsch

 

Suche :


Titel:

Feierlicher Amtswechsel der Staatssekretärinnen

Quellenangabe:

Bundesministerium der Justiz

Veröffentlichung am:

12. Juli 2019 (Freitag)

Nachricht:

In einer Feierstunde im Repräsentationshof begrüßten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die designierte Staatssekretärin Dr. Margaretha Sudhof gestern im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Sie übernimmt das Amt von Staatssekretärin Christiane Wirtz am 24. Juli 2019.

Christine Lambrecht verabschiedet Christiane Wirtz BMJV begrüßt neü Staatssekretärin Foto: photothek

Nach drei Jahren im Amt verlässt Staatssekretärin Christiane Wirtz das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Während ihrer Amtszeit wurden zahlreiche Gesetze verabschiedet, darunter wichtige Neürungen wie die Rehabilitierung der nach Paragraph 175 des deutschen Strafgesetzbuches verurteilten homosexüllen Männer sowie die Einführung der Ehe für alle. Mit ihrer Arbeit habe Staatssekretärin Wirtz einen Beitrag zu bemerkenswerten, gesellschaftspolitisch fortschrittlichen Projekten geleistet, hob Bundesministerin Christine Lambrecht in ihrer Rede hervor.

Für ihren Einsatz und ihre Leistung bedankten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BMJV bei Staatssekretärin Christiane Wirtz mit stehender Ovation und einer traditionellen Aufmerksamkeit: die gebundene Sammlung der in der 19. Wahlperiode unter Federführung des BMJV verkündeten Gesetze.

Die Nachfolge von Staatssekretärin Christiane Wirtz tritt Dr. Margaretha Sudhof am 24. Juli 2019 an. Sie war seit 2012 Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Finanzen in Berlin. Zuvor war sie unter anderem Leiterin des Referats Recht und Verfassung in der Hessischen Staatskanzlei sowie Leiterin des Referats „Verfassung“ im Bundeskanzleramt.

In ihrer Antrittsrede betonte die designierte Staatssekretärin Frau Dr. Sudhof: „Eine funktionierende Justiz - wehrhaft gegen Angriffe auf die Demokratie und schützend für die freiheitliche Gesellschaft und ihre Mitglieder - braucht gute Gesetze und eine effektive Rechtsdurchsetzung. Daran arbeitet das BMJV in den letzten Jahren verstärkt, und das ist auch mir sehr wichtig. Der Pakt für den Rechtsstaat, das Forum Recht, die Reform der Strafprozessordnung, das Unternehmensstrafrecht, all‘ das sind Themen, die weiter viel Kraft brauchen, um unseren Rechtsstaat durchsetzungs- und handlungsfähig zu halten. Ich freü mich auf die Aufgaben und Herausforderun



Feierlicher Amtswechsel der Staatssekretärinnen
12. Juli 2019 (Freitag)
Christian Lange wird ins Kuratorium der „Stiftung Forum Recht“ berufen
11. Juli 2019 (Donnerstag)
Bundesamt für Justiz (BfJ) erlässt Bußgeldbescheid gegen Facebook
3. Juli 2019 (Mittwoch)
BMJV begrüßt neü Ministerin
27. Juni 2019 (Donnerstag)
Kinder vor Missbrauch schützen: Ausweitung der Strafbarkeit des Cybergroomings
26. Juni 2019 (Mittwoch)
Rita Hagl-Kehl zeichnet junge Testerinnen und Tester aus
4. Juni 2019 (Dienstag)
70 Jahre Grundgesetz: Eine Erfolgsgeschichte mit Zukunft?
27. Mai 2019 (Montag)
Verbraucherschutzministerkonferenz in Dresden: Transparenz von Algorithmen und Fluggastrechte
24. Mai 2019 (Freitag)
Verbraucherschutzministerkonferenz in Mainz: Transparenz von Algorithmen und Fluggastrechte
24. Mai 2019 (Freitag)
Botschafter für Demokratie und Toleranz ausgezeichnet
23. Mai 2019 (Donnerstag)
Digitalisierung verantwortungsvoll gestalten: Corporate Digital Responsibility-Initiative in Brüssel vorgestellt
16. Mai 2019 (Donnerstag)
Jahresbericht 2018 der Nationalen Stelle zur Verhütung von Folter
14. Mai 2019 (Dienstag)
Projekt LandFraünGuides startet
9. Mai 2019 (Donnerstag)
Innovationen und Anlegerschutz
7. Mai 2019 (Dienstag)
70 Jahre Grundgesetz - Die Entstehung
2. Mai 2019 (Donnerstag)
Messenger-Projekt: 70 Jahre Grundgesetz - Die Entstehung
2. Mai 2019 (Donnerstag)
Künstliche Intelligenz und Gehirndaten – Tagung in Freiburg
12. April 2019 (Freitag)
Mieterbeteiligung als zukunftsweisendes Projekt: Bremer Höhe e.G. in Berlin
4. April 2019 (Donnerstag)
CDR-Initiative diskutiert Prinzipien einer Digitalen Verantwortung
2. April 2019 (Dienstag)
Neür Sprecher des Koordinierungsgremiums im Netzwerk Verbraucherforschung
28. Februar 2019 (Donnerstag)
100 Jahre Weimarer Verfassung: Erfahrungen und Lehren für unsere Demokratie
22. Februar 2019 (Freitag)
100 Weimarer Verfassung: Erfahrungen und Lehren für unsere Demokratie
22. Februar 2019 (Freitag)
Kabinett beschließt Verbesserung der Information über Schwangerschaftsabbruch
6. Februar 2019 (Mittwoch)
Rosenburg Wanderausstellung in den USA
5. Februar 2019 (Dienstag)
Pakt für den Rechtsstaat
1. Februar 2019 (Freitag)
Der Brexit und seine Folgen
1. Februar 2019 (Freitag)
Evaluierung der Mietpreisbremse
24. Januar 2019 (Donnerstag)
barley@campus - Politik im Hörsaal
14. Januar 2019 (Montag)
Musterfeststellungsklage - Staatssekretär Gerd Billen beim BfJ
11. Januar 2019 (Freitag)
Staatssekretär Billen beim BfJ – Fast 400.000 Musterfeststellungsklagen
11. Januar 2019 (Freitag)
Verbraucherschutz kennt keine Ländergrenzen
7. Januar 2019 (Montag)

Besucherzähler: 130958
Besucher-Online: 86

zurück zur Hauptseite


© 2006-2019 Rechtsanwalt Bernd Wünsch