Guten Morgen! | Heute ist Sonntag der 26. Mai 2019 | Sommerzeit : 08:05:04 Uhr | gegenwärtige Temperatur in N/A : 0 °C | Wetterbedingung : | Windgeschwindigkeit : 0 km/h | Sonnenaufgang : 04:52 Uhr | Sonnenuntergang : 21:13 Uhr

Präsentation der Kanzlei : Startseite |Die Kanzlei stellt sich vor |Geschichte, Entwicklung und Tätigkeit der Kanzlei


Arbeitsschwerpunkte : Arbeitsrecht |Verkehrsrecht |Familienrecht |Sozialrecht |Zivilrecht |
Kosten : Beratungs- und Verfahrensfinanzierung |Kosten und Gebühren |
Kontakt : Postkasten |via Telefon |Herunterladen von Formularen |
Sonstiges : Neuigkeiten vom Bundesverfassungsgericht |Neuigkeiten vom Bundesgerichtshof |Neuigkeiten vom Bundesverwaltungsgericht |Mandanteninfo |Prozeßkostenrechner |Währungsrechner |Kalender |Impressum und Haftungsausschluß |

 




Neuigkeiten aus der Pressestelle des Bundesministerium der Justiz

Präsentiert durch die Anwaltskanzlei Bernd Wünsch

 

Suche :


Titel:

Botschafter für Demokratie und Toleranz ausgezeichnet

Quellenangabe:

Bundesministerium der Justiz

Veröffentlichung am:

23. Mai 2019 (Donnerstag)

Nachricht:

Für ihr außergewöhnliches zivilgesellschaftliches Engagement und ihren Einsatz für für Freiheit und Menschenwürde wurden am 23. Mai in der Urania Berlin fünf Einzelpersonen und Projekte als Botschafter für Demokratie und Toleranz ernannt.

Botschafter für Demokratie und Toleranz ausgezeichnet Botschafter für Demokratie und Toleranz ausgezeichnet

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, Marco Wanderwitz, und der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, Christian Lange, überreichten die Auszeichnungen, in diesem Jahr vor dem Hintergrund des 70. Jahrestages des Grundgesetzes. Vom Engagement der ausgezeichneten Personen und Initiativen zeigten sich Lange und Wanderwitz, beide Mitglieder des BfDT-Beirats, beeindruckt.

„Unsere Demokratie braucht Menschen, die sich engagieren und unsere Werte leben. Ich freü mich, dass auch dieses Jahr Menschen und Initiativen ausgezeichnet werden, die mit dazu beitragen, unsere Werte zu festigen und menschenverachtenden Thesen klar entgegen zu treten. Eine bessere Stärkung unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung kann man sich kaum vorstellen.“
Christian Lange, Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz

Die Botschafter für Demokratie und Toleranz 2019

  • Dietlind Grabe-Bolz, Gießen
  • Leila Younes El-Amaire, Berlin
  • Dr. Elio Adler, Berlin
  • YouthNet – Jugendnetzwerk für München, München
  • Selahattin-Burak Yilmaz, Duisburg

Außergewöhnliches zivilgesellschaftliches Engagement für Demokratie und Toleranz

Bereits zum 19. Mal hat das 2000 von der Bundesregierung gegründete BfDT die Auszeichnung „Botschafter für Demokratie und Toleranz" verliehen. Der Preis ist mit jeweils 5.000 Euro dotiert und würdigt jedes Jahr am 23. Mai bei einem Festakt zur Feier des Grundgesetzes außergewöhnliches zivilgesellschaftliches Engagement für Demokratie und Toleranz. Das zeigt, dass jede/r Einzelne etwas zu einer lebendigen Demokratie beitragen kann.

Das BfDT wurde von den Verfassungsministerien ins Leben gerufen, um der Zivilgesellschaft in Deutschland eine inhaltliche Unterstü



Ombudsfrau für Opfer der„Zwickaür Terrorzelle“
23. Dezember 2011 (Freitag)
Kabinett beschließt Aktienrechtsreform
20. Dezember 2011 (Dienstag)
Bundestag berät über Gesetz gegen Internetabzocke
15. Dezember 2011 (Donnerstag)
Schülerwettbewerb gestartet „Mit Recht gegen Rechts“
14. Dezember 2011 (Mittwoch)
Bundeskanzlerin und Bundesjustizministerin geben Startschuss für transparente, elektronische Patentverfahren
6. Dezember 2011 (Dienstag)
IT-Gipfel 2011 - Impuls für E-Justice
6. Dezember 2011 (Dienstag)
Auf dem Weg in eine moderne und zukunftsfeste Justizverwaltung
5. Dezember 2011 (Montag)
Auf Verjährung zum Jahresende achten
2. Dezember 2011 (Freitag)
Deutsche Stimme in internationaler Rechnungslegung gesichert
2. Dezember 2011 (Freitag)
Endgültiges Aus für Netzsperren
1. Dezember 2011 (Donnerstag)
Modernes Mietrecht: Mosaikstein für Energiewende
17. November 2011 (Donnerstag)
Bundesstiftung Magnus Hirschfeld errichtet
10. November 2011 (Donnerstag)
Sicherungsverwahrung verfassungsfest
9. November 2011 (Mittwoch)
Harald Range wird neür Generalbundesanwalt
4. November 2011 (Freitag)
Präsident des Bundesfinanzhofs ernannt - Prof. Dr. h.c. Rudolf Mellinghoff
31. Oktober 2011 (Montag)
Neüs Insolvenzrecht - mehr Chancen zur Sanierung
27. Oktober 2011 (Donnerstag)
Ab morgen besserer Rechtsschutz
26. Oktober 2011 (Mittwoch)
Bundesjustizministerium mit dem Preis für gute Gesetzgebung ausgezeichnet
26. Oktober 2011 (Mittwoch)
Europäische Patentorganisation tagt in Berlin
26. Oktober 2011 (Mittwoch)
Vorsitzende Ministerinnen des Runden Tisches verabschieden Unabhängige Beauftragte "Unser Dank gilt Dr. Bergmann für ihren Einsatz gegen sexüllen Kindesmissbrauch"
25. Oktober 2011 (Dienstag)
Durchbruch beim Schutz vor überlangen Gerichtsverfahren
14. Oktober 2011 (Freitag)
Arbeitsgruppe im BMJ schließt mit Vorschlägen zu konkreten Hilfen für Betroffene ab
4. Oktober 2011 (Dienstag)
Bundestag beschließt Rechtsschutz gegen überlange Gerichtsverfahren
30. September 2011 (Freitag)
Press release: It will soon be possible to recover maintenance claims more swiftly throughout Europe
15. April 2011 (Freitag)
Corporate Governance Kodex ein richtiger Weg
9. Februar 2011 (Mittwoch)
Neüs Modell für die europäische Integration im Zivilrecht
2. Februar 2011 (Mittwoch)
Europäischer Menschenrechtsschutz einzigartig
27. Januar 2011 (Donnerstag)
Mehr Rechtsschutz im Zivilrecht
26. Januar 2011 (Mittwoch)
Reform der Sicherungsverwahrung war richtig
13. Januar 2011 (Donnerstag)
Justitia ohne Schwert
12. Januar 2011 (Mittwoch)

Besucherzähler: 129144
Besucher-Online: 42

zurück zur Hauptseite


© 2006-2019 Rechtsanwalt Bernd Wünsch